FREY ADV News

Info-TI

Bundesgesundheitsminister Spahn kündigt Fristverlängerung für die Anbindung an die Telematikinfrastruktur an

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Frist für die Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI) um ein halbes Jahr verlängern.

Aufgrund der momentanen Liefersituation ist eine flächendeckende Ausstattung der Leistungserbringer mit den erforderlichen TI-Komponenten bis zum 31. Dezember 2018 nicht möglich. Somit hätten Ärzte nun bis zum 30. Juni 2019 Zeit, ihre Arztpraxen an die Telematikinfrastruktur anzubinden. Dies kündigte Jens Spahn gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung an.

Jens Spahn sagte gegenüber der FAZ aber auch: „Es bleibe aber dabei, dass Praxisinhaber bis Jahresende einen Anschluss bestellt und den Vertrag unterzeichnet haben müssten.“

Ihr TI-Ausstattungspaket aus einer Hand

Wir empfehlen Ihnen, bis zum 31. Dezember 2018 unser FREY TI-Fairpaket zur Anbindung an die Telematikinfrastruktur zu bestellen. Mit unserem TI-Ausstattungspaket aus einer Hand vermeiden Sie zusätzliche Kosten und erhalten ein Rundum-sorglos-Paket bei bewährtem Service. Mehr Informationen erhalten Sie hier FREY TI-Fairpaket.

Weitere Informationen und Quellen

 

Autorin: B. Bor / Datum: 01.10.2018

Info-TI

Fragen?

Sie haben Fragen zu diesem Beitrag?
Bitte rufen Sie uns an unter
0800 7846291 oder schreiben eine
E-Mail an das Mediateam